17. März 2019
Wenn am 24.03. 15.45 Uhr der Schiedsrichter seine Pfeife nutzt und der Schlusspfiff ertönt, sind die ersten Punkte vergeben. Es war sicher eine etwas holprige Vorbereitung, aber die Testspiele machen durchaus Mut. Immer wieder konnte die Mannschaft spielerisch überzeugen, wenn auch die Chancenverwertung ein großer Schwachpunkt war und ist. Gegen Empor hat man aber etwas gut zu machen. So verlor man den Saisonauftakt nach zwei Torwartfehlern zugegeben etwas unglücklich, aber man verlor eben....
10. März 2019
Bei denkbar ungünstigen Wetterbedingungen konnte unser FSV heute eine Stunde lang gut mit Gaberndorf mithalten, ja war sogar die bessere Mannschaft mit einem klaren Chancenplus in Hälfte eins. Das gleiche Bild zu Beginn der 2. Hälfte, als Hake zweimal die Chance auf dem Fuß bzw. dem Kopf hatte. Gaberndorf hatte aber ebenso Chancen, wusste immer wieder gefährlich über Meier zu kontern. Doch dann schlug Weinschenk über den Ball, ein dahinter spekulierender Spieler netzte ein. Der gleiche...
01. März 2019
Die Wintervorbereitung startet in ihre letzte Phase, die Mannschaft schwitzt auf dem Nebenplatz. Krankheit, Urlaub bzw. Arbeit verhindern zwar immer wieder, dass alle Spieler anwesend sind, aber die da sind haben bislang immer absolut spitze gearbeitet. "Wir wollen eine positive Entwicklung, welche wir am Ende der Rückrunde mit Siegen gegen Legefeld und Bad Berka aufzeigen konnten, fortsetzen" so der Trainer. In der bisherigen Vorbereitung waren Empor Erfurt (KL) und Großbrembach (KK) zu...
30. September 2018
Man hatte sich so viel vorgenommen, wollte da weiter machen, wo man letzte Woche aufgehört hatte, aber man konnte die Überlegenheit auf dem Platz kaum in ein gutes Passspiel umsetzen. Defensiv wirkten wir dazu auf den Außenbahnen immer wieder überfordert. Der Trainer musste krankheitsbedingt auf 3 Positionen umbauen. In den ersten 25 Minuten zeigte sich wieder einmal, dass die Chancenverwertung unser Problem ist. Isseroda kämpfte 90 Minuten und das vor alloem in der 2. Halbzeit sehr...
27. September 2018
Im Dauerregen von Arnstadt setzt die Weisstruppe ein Ausrufezeichen vor dem Derby. Dabei waren die Gastgeber noch nicht richtig auf dem Platz, da zeigte Weiß die Richtung. Schuss, Latte, Tor oder nicht - egal Zitzmann ist da und der Ball im Netz. 3 Minutenspäter - Eckball, Kopfball Grochau 2:0, wieder drei Minuten später Döhner schießt aus 25m direkt ab 3:0, weitere 3 Minuten später belohnt sich Weiss und es steht 4:0, wer jetzt dachte, so geht es weiter - falsch gedacht. Jetzt leistete...
16. September 2018
Unser Berg ist wieder eine Festung. Das zweite Heimspiel hat der FSV erneut siegreich gestalten können und das gegen Tonndorf als Kreisligaabsteiger auch hochverdient. Allerdings durfte man sich in der ersten Hälfte bei Arlindo Acker bedanken, der die Null bei drei hundertprozentigen Chancen der Gäste festhielt. Offensiv waren wir spielerisch überlegen, gestalteten das Spiel und waren zur Pause durch Tore von Zitzmann und Pohlert verdient in Führung. Nach einer abwechslungsreichen ertsen...
09. September 2018
Irgendwie liest es sich derzeit immer ähnlich. Chance über Chance, spielrisch absolut überlegen, aber wir machen das Tor nicht. Diesmal war es besonders bitter. Osthausen hatte mit der ersten und eigentlich einzigen Chance im Spiel, das Glück schlicht auf seiner Seit. Fabian Zipfel schlägt über einen Ball, der hinter ihm stehendende Stürmer läuft auf Arlindo zu und macht die Bude eiskalt. Da hatte das Spiel gerade einmal 5 Minuten hinter sich. Jetzt kam der FSV und zwar ordentlich. Aber...
04. September 2018
Red.: Hallo, seid gut 1 1/2 Jahren sind sie jetzt sportlicher Leiter in Hopfgarten, was ist ihre Motivation und wo wollen sie mit dem Verein hin? R.B.: Hopfgarten ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich habe hier die schönsten jahre als aktiver Fussballer erlebt. Nach den großen Erfolgen 1995 - 2000 hat der Verein eine Durststrecke erlebt. Mein Ziel ist es, die Mannschaft wieder an diese Erfolge heranzuführen. Red.: Wie beurteilen Sie die Neuzugänge und den aktuellen Stand der...
31. August 2018
Oh ja, auch im Amateurfussball gibt es den deadline day und der FSV hat zugeschlagen. Mit Eric Grochau hat man einen Mittelfeldspieler vom Landesklasseteam An der Lache Erfurt verpflichtet. Eric hat in den letzten Wochen bereits mit dem Team trainiert und konnte so, unseren Trainer von seinen Fähigkeiten überzeugen. Gestern kam dann richtig Fahrt in die Sache und wurde heute finalisiert. "Wir freuen uns, dass Eric den Weg zu uns gefunden hat und uns in Zukunft mehr Optionen im Mittelfeld...
27. August 2018
Das war es. Pokalaus gegen einen starken, aber gleichwertigen Gegner aus Arnstadt. Es war keine unverdiente Niederlagegegen Arnstadt, auch wenn sie ohne Frage im Ergebnis zu Hoch ausfiel. Nach einer guten Anfangsphase der Gäste mit einem deutlichen Chancenplus, konnte unsere Elf zunehmend das Heft des Handelns übernehmen und gewann mehr und mehr die Spielkontrolle. Man erarbeitete sich Chancen, die beste nutzte der starke Kunze zum 1:0. Dann kam dien 45 Minute. Koch setzt im mittelfeld nicht...

Mehr anzeigen